Feedback ,, Der Weg ist das Ziel''

      Ich möchte mich dem Dankeschön gerne anschliessen,ich habe den Tag sehr genossen.Neben den Organisatoren Angelika und Armin,die einen tollen Job gemacht haben,möchte ich aber auch der ganzen Truppe danken.Als Neuling habe ich mich von der ersten Minute an wohl und willkommen gefühlt,und daran hatten alle Anteil.Bis demnächst,liebe Grüsse aus dem Bergischen Land

      Achim :thumbup:
      Jaaaaaa, ich finde Kurven klasse! :thumbsup: :thumbsup:

      Vielen Dank an Angelika und Armin für die Organisation der Tour mit Ausblicken, Strecke und den beiden Lokalitäten. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.

      Das auch mal jemand verloren geht, sorgt dafür, dass die Tour in Erinnerung bleibt. ;) Wir sind die Schlussetappe zurück Richtung Erftstadt schließlich auch als Nachzügler in der zweiten Gruppe gefahren.

      Viele Grüße
      Annette & Torsten
      Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab.

      Abenteuer inbegriffen !

      Ja , so war sie wirklich . Unser Weg zum Ziel ! Den Abgrund vor meinen Augen ( Rüdiger hatte überhaupt keinen Blick dafür übrig . Er ließ seine " Straße " nicht einen Moment aus den Augen ! )
      Wunderbare Strecken , tolles Fahrgefühl , beste kulinarische Genüsse , alles passte großartig zusammen . Rundherum ein sehr gelungener Tag !
      Wir bedanken uns herzlichst bei Angelika und Armin für die perfekte Organisation .

      Ganz liebe Grüße von Bettiger

      Die Route.....

      Halli Hallo ihr alle und guten Morgen,
      neue Zeiten, neue Medien, ja, aber alles über WhatsApp ist blöd. Also wir sollten das Forum öfter nutzen, also ehrlich. :)
      So auch hier dann die Beschreibung der Tour in Kurzform, damit Interessierte die Ziele nochmal anfahren können. Ich zähle mal die Orte auf, die ihr in ein Navi eingeben könnt. Mit dem Ausschluss von Autobahnen, Fern- und Mautstraßen sollte das Navi dann unsere Strecke finden können. :thumbup:
      Start war in Kierdorf, dann nach Weilerswist, Metternich, Swisttal, Meckenheim. Das alles parallel zur Autobahn. Wichtig jetzt sind Adendorf, wieder über die Autobahn nach Holzweiler. Nur von hier kommt ihr auf die kleinen Strassen und dann die kurvige Strasse runter nach Dernau. Hier ein Tip. Auf dieser bergab Tour findet sich linker Hand ein Parkplatz. Wenn ihr alleine fahrt, oder zumindest mit weniger Autos, dann haltet hier an. Es gibt hier einen wunderbaren Ausblick auf die Weinberge, das Ahrtal und den Turm gegenüber, den wir ja besucht haben. Den erreicht ihr, wenn ihr unten an der Talstrasse links nach Dernau reinfahrt und am Dernauer Bahnhof rechts über die Schienen, gerade aus und hinter den Gebäuden leicht links in die schmale Strasse. Zurück vom Turm geht es in Richtung Altenahr, dann Dümpelfeld, hier rechts Richtung Schuld. Nun könnt ihr wählen über Winnerath nach Reiferscheid (das war bei uns gesperrt) oder über Fuchshofen nach Reifferscheid (wie wir dann gefahren sind). Von Reifferscheid nach Rodder, Antweiler, Aremberg. In Aremberg ist die Burgschänke, in der wir essen waren. Von da ging es nach Eichenbach, dann Wershofen, Hümmel, Schönau, Eicherscheid, Bad Münstereifel. Dort links hoch nach Nöthen, Holzheim, Breitenbenden, Mechernich, Eicks. In Eicks waren wir in der Zehntscheune Kaffee trinken. Hier war auch das eigentliche Ende. :thumbsup:
      Ich hatte von Angelika erfahren, dass ich wohl einige, die mit mir zurück fahren wollten, dort hinter mir gelassen hatte. Das tut mir leid. Ich hatte nur auf Angelikas orangen Wagen geachtet, diesen gesehen und gedacht, alle wären da und bin dann, allerdings sehr langsam losgefahren. Angelika hat euch aber eingefangen, wie ich gehört habe. :love:
      Ich kann nur empfehlen, diese Tour mal bei wirklich schönem Wetter zu machen und sich Zeit zu nehmen. Die Aussichten von den verschiedenen Punkten über die Eifel sind sehenswert. :rolleyes:
      So, dann allen einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße,
      Armin
      Es nutzt nichts, einen See trocken zu legen, weil Menschen darin ertrinken. Man muss ihnen nur das Schwimmen beibringen.

      3 X Feedback der ganz "neuen" Mitfahrer

      Hallo Angelika und Armin,
      da wir es über die Clubseite nicht können, möchten wir uns auf diesem Weg bei euch beiden bedanken.
      Uns - als Neulingen - hat es großen Spaß gemacht, einmal so etwas zu erleben. Es war ein Supertag - vielen Dank!!!
      Christine und Ferdi


      Hallo Angelika
      Erstmal vielen Dank an Dir und Armin für die tolle Tour welche uns sehr gut gefallen hat !!! Auch wenn die Frau auf dem Weg zum Turm 10 Jahre gealtert ist J Ich werde für 2015 den MX5 definitiv etwas höher legen und eben hab ich ein Plexiglas Windschott montiert (wollt mal was neues probieren) In Kürze melde ich mich dann auch bei Alex. Freu mich schon auf die Fotos der Tour einige wenige hab ich ja auch sende Euch gern ne kleine Vorschau.
      Mfg Dirk und Doris


      SANDRA hat uns erzählt, dass auch Ramona und ihre Freundin von der Tour begeistert waren. Die Strecke nach Dernau hoch bleibt auch ihnen wohl länger in Erinnerung.
      Ebenfalls hat den Beiden die absolut freundliche Aufnahme und der unkomplizierte Umgang miteinander sehr gefallen. Auch sie haben sich in unserem Club sehr wohl gefühlt.
      Ramona spielt mit dem Gedanken unserem Club beizutreten.